Lohne (Oldenburg): *** Reserviert *** Hochwertiges Pflegeappartement im Seniorenzentrum Lindenstraße

Lage: Lohne-
Liebenswert, lebenswert, lohnenswert

Lohne wie die gesamte Region, das Oldenburger Münsterland, gelten als wirtschaftliche Boomregion. Die hiesigen Firmen sorgen dafür, dass Lebensmittel frisch und lecker bleiben, Kosmetika unverwechselbar und attraktiv aussehen oder Autos genügend Stauraum haben. Mit ihrem Mut, Fleiß und Erfeindergeist – dem sprichwörtlichen Lohner Wind- haben sich die Firmen weit über die Stadtgrenze hinaus einen guten Namen gemacht. Deshalb setzen heute viele Markenartikel auf Know-how aus Lohne.

Einen großen Anteil daran hat auch die gute Infrastruktur. Zur Autobahn 1, die Lohne mit den wichtigen Seehäfen wie dem Ruhrgebiet verbindet, sind es nur wenige Kilometer. Die NordWestBahn fährt im Stundentakt Richtung Bremen und Osnabrück.

Rund 28.000 Einwohner hat Lohne heute, ist die zweitgrößte Stadt im Kreis Vechta und nimmt als Mittelzentrum eine wichtige Funktion bei der Versorgung der Menschen mit Arbeitsplätzen, Bildung, Gesundheit und Nahrung ein.

Fast 2.500 Gewerbebetriebe sind auf dem 91 Quadratkilometer großen städtischen Territorium angesiedelt.

Der Wohlfühlfaktor ist hoch in Lohne. Kein Wunder, liegen doch die Vorteile der Stadt auf der Hand: Die Arbeitslosigkeit ist gering, die Infrastruktur für Familien hervorragend, das Leben günstiger und weniger anonym als anderswo.

Groß ist das Kultur- und Freizeitangebot. Freilichtbühne, Theaterring und Musical-AG erfreuen jedes Jahr tausende Zuschauer aus Lohne und Umgebung. Stadtfest, Jahrmärkte, Weihnachtsmarkt, Kulturtage und das Lieblingsfest der Lohner, Das Schützenfest, sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Ebenso wie Kino, Museen, Sehenswürdigkeiten, Waldbad und Waldspielplatz, Rad- Reit- und Wanderrouten, Moor, Geest, Wald, Parkanlagen und nicht zu vergessen, der idyllische Golfplatz auf Gut Brettberg.

Diese Mischung ist es, die Lohne ausmacht. Sie macht die Stadt im Oldenburger Münsterland so liebenswert, lebenswert und lohnenswert.

Ausstattung: Das Gebäude wurde gemäß der Wärmeschutzverordnung als KfW-55 Haus errichtet.

Innovative Architektur und hochwertige, bedürnisorientierte Ausstattung sprechen für sich.

Objekt: Investieren Sie jetzt in eine Pflegeimmobilie!

Attraktive Rendite! Sichere Miete!
Fester Mietvertrag mit 6.336 € Jahresmieteinnahmen für noch mehr als 20 Jahre. Option auf Verlängerung.
Der Eigentümer erhält selbst bei Leerstand seine Mieteinnahmen.

Sämtliche Tätigkeiten für die Instandhaltung in und am Gebäude – außer Dach und Fach – übernimmt der Betreiber. Der Eigentümer trägt überschaubare Nebenkosten.

Der Eigentümer sichert sich aufgrund des bevorzugten Belegungsrechtes die eigene Pflegeplatzversorgung.

Sonstiges: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre E-Mail Anfragen nur dann bearbeiten, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail) und eine Rufnummer hinterlassen, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche uns vom Eigentümer übermittelt worden sind. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Preisinformation: Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.336,72 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.336,72 EUR

Stichworte: Gesamtfläche: 49,87 m²

Preis: 185000.00 EUR (KAUF)

Ort: 49393 Lohne (Oldenburg)
Fläche: 21.71 m2
Anzahl Zimmer: 1
Stockwerk: 1
Baujahr:
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Anbieter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen