Buxtehude: Lukrative Kapitalanlage im Herzen von Buxtehude

Preisinformation: 1 Stellplatz

Lage: Dieses Wohn- und Geschäftshaus steht in zentraler Innenstadtlage der Hansestadt Buxtehude. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Kindergärten und Schulen befinden sich in der Nähe.

Die Hansestadt Buxtehude liegt etwa 40 km westlich von Hamburg entfernt. Lassen Sie die Altstadt auf sich wirken. Traumhaft schöne Fachwerkhäuser und kleine Gassen laden zum Erkunden ein und auch ein Einkaufsbummel lässt, dank der vielen schönen Geschäfte und dem mittwochs und samstags stattfindenden Wochenmarkt, kaum Wünsche offen.

Buxtehude wartet mit einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot auf: Theater auf der Halepaghen-Bühne, Konzerte im Kulturforum, wechselnde Ausstellungen im Buxtehude Museum, Lesungen in der Stadtbibliothek. Kunst im öffentlichen Raum prägt das Stadtbild und lädt zum Bummeln und Entdecken ein.

Die Stadt Buxtehude war durch den damaligen Stadtbaurat Otto Wicht die erste Stadt Deutschlands mit verkehrsberuhigten Zonen.

Die Städte Cuxhaven und Hamburg sind von Buxtehude aus in direkter Verbindung mit der Bahn vom Buxtehuder Bahnhof aus erreichbar. Ins Alte Land sind es wenige Autominuten.

Dank der Autobahn 26 ist man innerhalb von zehn Minuten in Stade. Der Weiterbau der Autobahn bis nach Hamburg lässt ebenfalls nicht mehr allzu lang auf sich warten!

Im schönen Buxtehude leben zurzeit rund 40.000 Menschen mit einem großen Einzugsgebiet des Alten Landes. Insbesondere aus dem südlichen Hamburg kommen die Besucher ständig zum Einkauf nach Buxtehude. Buxtehude ist der Anziehungspunkt für südlich von Hamburg lebende Einwohner und insbesondere denen aus dem Alten Land. Der Landkreis Stade umfasst ca. 207.000 Einwohner.

Ausstattung: Hinter dem Haus befindet sich ein Außenschuppen, welcher zur Zeit ausschließlich von der Gewerbeeinheit genutzt wird.

Zusätzlich gibt es einen Fahrradschuppen, welcher von zwei Mietern genutzt wird.

Direkt hinter dem Grundstück befindet sich ein PKW Stellplatz, aktuell wird dieser von keinem der Mieter genutzt.

Alle Wohnungen sind mit hochwertigen Einbauküchen und Badezimmern, welche jeweils zwischen 2016 und 2019 erneuert wurden, ausgestattet

Die Bodenbeläge wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten in den letzten acht Jahren, teilweise in den letzten zwei Jahren erneuert.

Die Elektroinstallation, Fenster und Türen wurden teilweise in den letzten neun Jahren erneuert.

Die im Haus befindliche Gaszentralheizung wurde im Jahr 2018 erneuert.

Das Fernsehen wird über Satellit bezogen.

Objekt: Mit einer durchdachten Planung wurde dieses wunderschöne Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheit nach dem großen Buxtehuder Brand am 24.12.1980 im Jahr 1983 vollständig neu errichtet und fertiggestellt.
Es handelt sich hierbei um eine Pfahlgründung auf 38 Stahlbetonpfählen.

Das Objekt befindet sich auf einem 179 m² zentral gelegenen Grundstück mitten in der Buxtehuder Innenstadt.

Von der Fußgängerzone aus gelangen Sie durch eine Glastür in den Hausflur, von wo aus Sie über eine Treppe in das erste Obergeschoss gelangen. Hier befinden sich auf der Seite der Fußgängerzone eine 2-Zimmer Wohnung und nach hinten heraus eine 2-Zimmer Wohnung mit Balkon. Diese teilen sich wie folgt auf:

Wohnung 1 – Wohnfläche ca. 37 m²
Wohnung 2 – Wohnfläche ca. 60 m² mit 10 m² Balkon

Im zweiten Obergeschoss gelangen Sie zu der nächsten Wohneinheit, einer schön geschnittenen 3-Zimmer Wohnung mit einer großzügigen Terrasse.
Diese Wohnung hat die folgende Größe:

Wohnung 3 – Wohnfläche ca. 91 m² mit 27 m² Terrasse

Im dritten Obergeschoss angekommen, erreichen Sie vom Flur aus durch eine Tür zur Abtrennung das offene Treppenhaus, welches mit zu der vermieteten Wohnung gehört. Neben den eigentlichen Wohnräumen befindet sich der Heizungsraum, der aufgrund der Umstellung auf Gas-Thermenheizung von den Mietern als Waschraum/Abstellraum genutzt werden kann.

Gleich daneben erwartet Sie eine lichtdurchflutete 2,5-Zimmer-Maisonette-
Wohnung mit einem weiteren Balkon. Diese hat folgende Abmaße:

Wohnung 4 – Wohnfläche ca. 90 m² mit 8 m² Balkon

Von der Fußgängerzone aus gelangen Sie direkt in das Ladenlokal, welches mit einem WC und einer kleinen Küchenzeile ausgestattet ist. Ebenso verfügt das Ladenlokal über einen sich im Hinterhof befindlichen Lagerschuppen.
Das Ladenlokal besitzt die folgende Größe:

Ladenlokal – Nutzfläche ca. 121 m²

Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich auf 85.800,- € Nettokaltmiete. Es gibt keinen Leerstand.

Stichworte: Fahrradraum, Nutzfläche: 121,00 m², Gesamtfläche: 399,00 m², vermietbare Fläche: 399,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 9, Anzahl der Badezimmer: 4, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 2, Balkon-Terrassen-Fläche: 45,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 4, Bundesland: Niedersachsen, 4 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 1.60, Distanz zur Grundschule: 2.40, Distanz zur Realschule: 4.60, Distanz zum Gymnasium: 1.20, Distanz zum Flughafen: 45.00, Distanz zur Autobahn: 5.10, Distanz vom Zentrum: 0.10, Distanz zur Hauptschule: 4.80

Provision: 4,76 % inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Preis: 1973400.00 EUR (KAUF)

Ort: 21614 Buxtehude
Fläche: 278.00 m2
Anzahl Zimmer: 10,5
Stockwerk:
Baujahr: 1982
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Anbieter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen