Leer (Ostfriesland): Leer: Bieterverfahren – historische Doppelhaushälfte mit Ausbau-Potenzial Obj. 5961

Objekt: Bieterverfahren
Hiermit bieten wir Ihnen eine historische Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1878 an. Diese steht auf einem ca. 912 m² großen Grundstück und steht unter Denkmalschutz (Ensemble). Eine mögliche Bebauung, in zweiter Reihe muss vorher schriftlich eingeholt werden. Ebenso müsste ein eventuelles Überwegungsrecht vorher schriftlich im Grundbuch eingeräumt werden.
Die hier angebotene Hälfte ist derzeit unbewohnt und bietet ca. 100 m² Wohnfläche. Diese erstrecken sich auf zwei Etagen. Da sich das Haus in einem Zustand befindet, der an einen Rohbau erinnert, können Sie es ganz individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Die, sich im rechten Flur des Gebäudes befindenden Räumlichkeiten bestehen aus einem zusammen gelegten Wohn- und Schlafbereich, dem lichtdurchfluteten Schlafzimmer und der anliegenden Küche mit Badezimmer. Über den Treppenaufstieg erreichen Sie das Dachgeschoss, in dem Sie noch zusätzliche Schlafzimmer entstehen lassen könnten. Eine Kellernische, die als Abstellfläche dienen kann, ist über den Flur erreichbar. Durch das gesamte Haus führt ein Flur, über den Sie auch den Garten samt Terrassenbereich erreichen können. Auf dem Grundstück gibt es zudem einen gemauerten Anbau, der künftig als Gartenhaus genutzt werden kann.
Sie fragen sich sicher, warum Sie eine denkmalgeschützte Immobilie erwerben sollten? Diese Frage kann schlicht und einfach mit den Abschreibungsmöglichkeiten für solche Objekte beantwortet werden.

Stichworte: Nutzfläche: 28,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Kellerfläche: 1,00 m², Bundesland: Niedersachsen

Provision: 3,57 inkl. 19% MwSt inkl. MwSt.

Preis: EUR (KAUF)

Ort: 26789 Leer (Ostfriesland)
Fläche: 100.00 m2
Anzahl Zimmer: 5
Stockwerk:
Baujahr: 1878
Bezug:
Kaution:
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Anbieter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen