Gelsenkirchen: Entspannung pur in Resser-Mark !

Lage: An der Grenze zu Herten, Recklinghausen und Herne liegt der Stadtteil Resser Mark. Die Resser Mark ist geprägt durch die nahe liegenden Waldgebiete und die überwiegend landwirdschaftlich genutzten Flächen. Die Bus Linie AST97 fährt von Gelsenkirchen Erle Forsthaus nach Gelsenkirchen Neuer Weg mit 11 Haltestellen und ist somit an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Durch die Ausfahrt Herten ist der Stadtteil auch gut über die A2 zu erreichen. Für den alltäglichen Lebensbedarf finden sich zahlreiche Angebote an Supermärkten, Bekleidungsgeschäften sowie auch handwerkliche Firmen im angrenzenden Stadtteil Resse.
Es handelt sich um ein gepflegtes 4-Familien-Haus, das 1955 erbaut wurde.Das Gebäude liegt in einer verkehrsberuhigten Sackgasse in der Resser-Mark.
Die Wohnung ist mit Anschluss für einen Kohleofen ausgestattet, der im Winter kostengünstige wohlige Wärme liefern kann.
Zu Ihrer Sicherheit sind bereits Rauchmelder angebracht.

Ausstattung: In den Nebenkosten sind bereits die Kosten für Kabelfernsehen enthalten. Zu Ihrer Sicherheit sind bereits Rauchmelder angebracht.
Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, eine Küche , ein Badezimmer mit Wannenbad und Fenster, eine Diele und einen Balkon.

Objekt: Es handelt sich um ein gepflegtes 4-Familien-Haus, das 1955 erbaut wurde.Das Gebäude liegt in einer verkehrsberuhigten Sackgasse im Resser-Mark. Das Haus verfügt über keine zentrale Heizung. Die Möglichkeit einen Kamin bzw. Ofen anzuschließen ist vorhanden.

Preisinformation: Nettokaltmiete: 296,15 EUR

Stichworte: Anzahl Balkone: 1, Lage im Bau: rechts

Preis: 296.15 EUR (MIETE)

Ort: 45892 Gelsenkirchen
Fläche: 59.23 m2
Anzahl Zimmer: 3
Stockwerk: 0
Baujahr: 1956
Bezug: sofort
Kaution: 888,45
Objektnummer: 91570417596b2fcccfe00aa3a56dc643
Quelle: immowelt.de

Anbieter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen